Chevrolet Corvette

28.500,- EUR
Negotiable / VAT not reportable

Kontaktinformationen
Auktion & Markt AG
Classicbid automobile
Sandbornstraße 2
65197 Wiesbaden

Tel.: +49 6727 89718-100
Fax: +49 6727 89718-255
info@classicbid.de

Zentrum Rheinhessen
Zur Galeria 1
55459 Grolsheim

Tel.: +49 6151 39736-500
Fax: +49 6151 39736-36
info@classicbid.de

Show more cars
Show on map

Description
Chevrolet Corvette

– klassische amerikanische Fahrmaschine: Corvette (C3) Stingray, Baujahr 1973
– V8-Motor mit 350 cui (5,7 Liter) Hubraum, springt gut an und läuft rund
– Edelbrock-Zylinderköpfe und -Ansaugbrücke
– letztes Modelljahr mit Chromstoßstange hinten
– roter Lack von mittelmäßiger Qualität, typisch amerikanische Nachlackierung
– braunes Interieur in gutem Zustand
– Heckgepäckträger
– originales Kassettenradio verbaut
– abnehmbares Targadach für ein cabrio-ähnliches Fahrgefühl
– ritzerote Stingray, ein echter Hingucker


Die erste Generation der Corvette, wie sie 1953 vorgestellt wurde, war Chevrolets Antwort auf Porsche und Jaguar: Ein kompakter Roadster, leicht dank Kunststoffkarosserie und, ab 1956 mit dem V8, auch sportlich. 1963 wurde die 2. Generation präsentiert, die unter dem Namen „Corvette Sting Ray“ vermarktet wurde. Sie hatte ein deutlich verbessertes Fahrwerk mit Einzelradaufhängung hinten und Scheibenbremsen. Aber vor allem gab es ein auffallend neues, aufregendes Design. Klappscheinwerfer wurden eingeführt – und wurden ein Markenzeichen der Corvette bis zum Erscheinen der 6. Generation im Jahr 2005. Mit geschlossenen „Augen“ hatte die Corvette eine scharfkantige Front im Kontrast zur eleganten, fließenden Linienführung – wie ein Stechrochen. 1968 erschien die 3. Generation, die ein deutlich muskuläreres Erscheinungsbild hatte, zugleich aber die meisten Motor- und Fahrwerkskomponenten der C2 beibehielt. Das hinderte sie nicht daran, zur am längsten gebauten Generation der Corvette zu werden; nicht weniger als 14 Jahre lief die Produktion.
Hinsichtlich der Motorisierung gab es im wesentlichen zwei Gruppen, die entweder auf dem „kleinen Block“ (um die 5 Liter) oder „großen „Block“ (bis 7,4 Liter, 1975 eingestellt) basierten, mit diversen Getriebe- und Übersetzungsvarianten.

Car specifications
Build year:
1973
Mileage:
48000 km
FIN:
gnghsthtrharhas
Technical details
Performance:
250 PS / 184 kW
Cylinder capacity:
0 ccm
Cylinder:
0
Doors:
0
Steering:
Left
Gear:
Automatic
Gears:
0
Fuel:
Petrol
Equipment and color
Exterior paint:
Red
Interior paint:
Beige
Car location

More cars from this vendor

  • New

    De Tomaso Pantera

    – Spitzen-Exemplar des De Tomaso Pantera– Karosserie und Lack in gutem Originalzustand – Bremsen erneuert inklusive neuem Hauptbremszylinder – Ver ...
  • New

    Citroen 2CV

    – mintgrüner Citroën 2 CV 6– 1980 gebaut und in Spanien ausgeliefert, dort von deutschem Besitzer gefahren– angabegemäß aus erster Hand– unfallf ...
  • New

    BMW Z3 Coupe

    – seltenes BMW Z3 M Coupé– eines der heißesten Coupés, die BMW je auf unsere Straßen losgelassen hat– US-Modell, 2016 importiert– 3,2 Liter-Reih ...

Similar cars

  • Mercedes-Benz 500 SL V8

    Spezifischen Der angebotene 500SL ist neu geliefert in Italien, und immer als Zweitwagen eingesetzt. Das Auto ist wie neu und hat nur 54.458 Kilometer au ...
  • Jeep Grand Wagoneer

    Jeep Grand Wagoneer 1972 very good condition